Vortrag von Prof. Dr. Estrid Sørensen am 25.10.2019: Techniken der Selbstbestimmung: Ein Tanz von Hingabe und Care

Posthumanistische Medienbildung?Bildungstheoretische Positionen nach Anthropozentrismus und HumanismusInterdisziplinäres Symposium am 25. und 26.10.2019Ort: Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln Vortrag:Prof. Dr. Estrid SørensenTechniken der Selbstbestimmung: E…

Read more Vortrag von Prof. Dr. Estrid Sørensen am 25.10.2019: Techniken der Selbstbestimmung: Ein Tanz von Hingabe und Care

Vortrag von Prof. Dr. Oliver Krüger am 25.10.2019: Der futurologische Imperativ. Die Überwindung des Menschen im technologischen Posthumanismus

Posthumanistische Medienbildung?Bildungstheoretische Positionen nach Anthropozentrismus und HumanismusInterdisziplinäres Symposium am 25. und 26.10.2019Ort: Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln Vortrag:Prof. Dr. Oliver KrügerDer futurologische Imperativ. Die Ü…

Read more Vortrag von Prof. Dr. Oliver Krüger am 25.10.2019: Der futurologische Imperativ. Die Überwindung des Menschen im technologischen Posthumanismus

Vortrag von Dr. Stefan Herbrechter am 25.10.2019: Menschsein ver/lernen? „Verwilderungstendenzen“ und Posthumanistische Remediation

Posthumanistische Medienbildung?Bildungstheoretische Positionen nach Anthropozentrismus und HumanismusInterdisziplinäres Symposium am 25. und 26.10.2019Ort: Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln Vortrag:PD Dr. Stefan Herbrechter:Menschsein ver/lernen? „Verwilde…

Read more Vortrag von Dr. Stefan Herbrechter am 25.10.2019: Menschsein ver/lernen? „Verwilderungstendenzen“ und Posthumanistische Remediation

Vortrag von Kristin Klein am 22.10.2019: »I wanted to show you the world but I only had 2GB« [1]. Forschungsnotizen aus dem Projekt PIAER.

Der Begriff der Digitalität verweist auf eine Vielzahl komplexer und asynchroner Prozesse, die sich in unterschiedlicher Weise auf Individuen und gesellschaftliche Bedingungen, auf materielle Umwelten sowie auf kulturelle Praxen auswirken und durch diese wiederum beeinflusst…

Read more Vortrag von Kristin Klein am 22.10.2019: »I wanted to show you the world but I only had 2GB« [1]. Forschungsnotizen aus dem Projekt PIAER.

Vortrag von Christian Helbig & Sandra Hofhues am 15.01.2019: Subjektivierung, Subjektivation und die Digitalisierung von Arbeit

Abstract Wenn öffentlich, insbesondere bildungs- und wirtschaftspolitisch über Digitalisierung verhandelt wird, stehen häufig ihre Potenziale für eine digitale Transformation im Fokus. Dies bekräftigt beispielsweise die „Digitalstrategie“ der Bundesrepublik, wonach Deutschland (w…

Read more Vortrag von Christian Helbig & Sandra Hofhues am 15.01.2019: Subjektivierung, Subjektivation und die Digitalisierung von Arbeit

Gastvortrag von Martina Leeker am 13.12.2018: Open your Body for Big Data

Abstract In ihrer Lecture-Performance stellt Norma C. das Seminar „Open your Body“ des „Posthuman Chances Lab“ (PHC-Lab) vor, in dem die Teilnehmer*innen mit unterschiedlichen Übungen wie Elektroschocks, Performances mit Tieren oder techno-ökologischen Experimenten auf einen dire…

Read more Gastvortrag von Martina Leeker am 13.12.2018: Open your Body for Big Data

Gastvortrag von Lorena Jaume-Palasí am 13.12.2018: Kommentar zur Lecture-Performance “Open Your Body for Big Data“

Abstract Der Kommentar zu Martina Leekers Performance-Lecture betont die Differenzen zwischen menschlichen und algorithmischen Entscheidungen und fordert aus ethischer Perspektive dazu auf, unsere digitalen Umwelten im Sinne eines besseren Lebens für alle Menschen zu gestalten. I…

Read more Gastvortrag von Lorena Jaume-Palasí am 13.12.2018: Kommentar zur Lecture-Performance “Open Your Body for Big Data“

Gastvortrag von Fabian Ginsberg am 28.11.2018: Scripted Reality

Abstract Fabian Ginsberg stellt seinen 2015 erschienenen Essayband „Quallenkopf – Der Tausch von Verwandlung“ vor. Besonderes Augenmerk wird auf das Konzept des Index der Intentionalität gerichtet. Die praktische Seite des Vortrags geht den Bedingungen des ärgerlichen Proble…

Read more Gastvortrag von Fabian Ginsberg am 28.11.2018: Scripted Reality

Vortrag von Torsten Meyer am 07.11.2018: Mediologische Überlegungen zur Zeitgenossenschaft

Abstract Zeit-Genossen erleben die Welt gleichzeitig, sie befinden sich in einer raum-zeitlich gemeinsamen Welt, deren Größe – sowohl räumlich wie zeitlich – von der Beschaffenheit der jeweils geschäftsführenden Kommunikations- und Informationsmittel abhängig ist. Sie sozialisier…

Read more Vortrag von Torsten Meyer am 07.11.2018: Mediologische Überlegungen zur Zeitgenossenschaft

Gastvortrag von Michael Seemann am 06.11.2018: Werte vernichten für Anfänger. Introduction to Spill Over Economics

Abstract Der Vortrag geht von der These aus, dass sich in der Digitalwirtschaft immaterielle kulturelle Produkte mühelos vervielfältigen lassen. Zudem sind sie leicht von anderen nutzbar und ihrer Anwendung unbegrenzt. Erfolgreich im Sinne des immateriellen Kapitalismus ist heute…

Read more Gastvortrag von Michael Seemann am 06.11.2018: Werte vernichten für Anfänger. Introduction to Spill Over Economics

Older posts