Digitaler Rundgang: GENRE-NON-CONFORMING EDUTAINEMENT – intense workshop w/ dis.art /// LOVE HUMANS

Bildquelle: https://dis.art/collections/ Bildung als NETFLIX-Experience. Eine konzentrierte Gelegenheit für Spekulationen und Begegnungen mit der Komplexität der Gegenwart. Das künstlerisch praktische Seminar mit Lauren Boyle vom New Yorker Kollektiv DIS und Jun.-Prof. Dr. Konsta…

Read more Digitaler Rundgang: GENRE-NON-CONFORMING EDUTAINEMENT – intense workshop w/ dis.art /// LOVE HUMANS

dgtl fmnsm: FACE – Workshop-Reihe & Desktop-Show für Menschen ab 16 Jahren

Facefilter, Faceswap, Facetuning. Mein Gesicht = dein Gesicht = unser Gesicht?Das Gesicht ist unser Tor zur Welt, damit drücken wir uns aus und verbinden uns mit ihr. Doch durch neue Technologien ändert sich dessen politische Bedeutung: Wem gehören der persönliche Ausdruck und di…

Read more dgtl fmnsm: FACE – Workshop-Reihe & Desktop-Show für Menschen ab 16 Jahren

Poetic Video Talk: Nakeema Stefflbauer & Nushin Yazdani: Future Tense. AI from the Margins

Wie ist es, sich in einer Welt zurechtzufinden, die ohne dich entworfen wurde? Wie fühlt es sich an, Werkzeugen auszuweichen, die einen ausschließen, schikanieren oder falsch klassifizieren? Die heutige künstliche Intelligenz wird auf das reale Leben angewandt. Und die „Normen“, …

Read more Poetic Video Talk: Nakeema Stefflbauer & Nushin Yazdani: Future Tense. AI from the Margins

THEORY ESPRESSO mit Annemarie Hahn, Willy Noll und Kristin Klein: »Kulturen der Digitalität«

Was ist Digitalität? Was sind digitale Kulturen? Und gibt es eigentlich einen echten Unterschied zwischen analog und digital? Im Theory Espresso gehen Kristin Klein, Annemarie Hahn und Willy Noll diesen Fragen nach. Im Blick haben sie dabei nicht nur die Technologie selbst, sonde…

Read more THEORY ESPRESSO mit Annemarie Hahn, Willy Noll und Kristin Klein: »Kulturen der Digitalität«

Vortrag von Prof. Dr. Estrid Sørensen am 25.10.2019: Techniken der Selbstbestimmung: Ein Tanz von Hingabe und Care

Posthumanistische Medienbildung?Bildungstheoretische Positionen nach Anthropozentrismus und HumanismusInterdisziplinäres Symposium am 25. und 26.10.2019Ort: Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln Vortrag:Prof. Dr. Estrid SørensenTechniken der Selbstbestimmung: E…

Read more Vortrag von Prof. Dr. Estrid Sørensen am 25.10.2019: Techniken der Selbstbestimmung: Ein Tanz von Hingabe und Care

Vortrag von Prof. Dr. Oliver Krüger am 25.10.2019: Der futurologische Imperativ. Die Überwindung des Menschen im technologischen Posthumanismus

Posthumanistische Medienbildung?Bildungstheoretische Positionen nach Anthropozentrismus und HumanismusInterdisziplinäres Symposium am 25. und 26.10.2019Ort: Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln Vortrag:Prof. Dr. Oliver KrügerDer futurologische Imperativ. Die Ü…

Read more Vortrag von Prof. Dr. Oliver Krüger am 25.10.2019: Der futurologische Imperativ. Die Überwindung des Menschen im technologischen Posthumanismus

Exkursion zur Ausstellung CMPTR GRRRLZ im Hardware Medien Kunstverein Dortmund am 18.01.2019

Am 18.01.2019 fahren wir in den HMKV nach Dortmund und machen dort eine Führung durch die Ausstellung Cmptr Grrrlz. Wer sich anschließen möchte, kann sich bis zum 16.01.2019 bei nschroer@uni-koeln.de anmelden. Die Ausstellung Cmptr Grrrlz versammelt über 20 in…

Read more Exkursion zur Ausstellung CMPTR GRRRLZ im Hardware Medien Kunstverein Dortmund am 18.01.2019

Vortrag von Paul Feigelfeld am 15.01.2016: Medien verstimmen unsere Lage/Media undermine our situation: Pragmagische Praxen.

Abstract Der Vortrag untersucht die instabilen Terminologien, unter denen sich die Infrastrukturen des Überwachungs- und Plattformkapitalismus verbergen und versucht, eben diese kritischen Infrastrukturen einer neuen Kritik zu unterziehen. Das Internet erfährt gerade sein Coming …

Read more Vortrag von Paul Feigelfeld am 15.01.2016: Medien verstimmen unsere Lage/Media undermine our situation: Pragmagische Praxen.