Digitaler Rundgang: QUEERING TECHNOLOGY IN ARTS EDUCATION FORSCHUNGSWERKSTATT ZU FEMINISTISCHEN PRAXEN IM POSTDIGITALEN (EXKURSION)

Dozent*innen: Konstanze Schütze und Nada Schroer Podcast-Sammlung: Rubina Uenzelmann-Balotsch Digitale Technologien ermöglichen die Durchlässigkeit und Plastitzität von Identitäten und katalysieren dabei experimentelle Spielarten von gender und identity. Ausgehend von der Annahme…

Read more Digitaler Rundgang: QUEERING TECHNOLOGY IN ARTS EDUCATION FORSCHUNGSWERKSTATT ZU FEMINISTISCHEN PRAXEN IM POSTDIGITALEN (EXKURSION)

Be-in! und Be-happy! Speculation-Lab zur Faszinationsgeschichte digitaler Kulturen mit Martina Leeker

Theater und Performance mit digitalen Technologien und Medien haben seit den 1960er Jahren einen großen Anteil daran, digitale Kulturen mit einer Faszinationsgeschichte zu versehen. In dieser werden zum einen technische Dinge zu Ko-Agierenden. Zum anderen kommt es durch Anleihen …

Read more Be-in! und Be-happy! Speculation-Lab zur Faszinationsgeschichte digitaler Kulturen mit Martina Leeker